MEISTERBETRIEB 
                               WOLFGANG 
                              SCHMID

Schreinerei 
WOLFGANG SCHMID

Den Meisterbetrieb Schreinerei Wolfgang Schmid gibt es seit dem Jahr 1996.

Der Betriebssitz befindet sich in Lohe bei Seyboldsdorf.

Neben Wolfgang Schmid sind derzeit drei Schreinergesellen beschäftigt.

Wir fertigen Möbel, insbesondere Küchen, Sitzgruppen, Einbauschränke und Badmöbel.

Spezialisiert sind wir auf Haustüren und Innentüren.

Gerne bauen wir auch Treppen.

Mehrere Arztpraxen und Anwaltskanzleien wurden durch uns eingerichtet.

 

Eine Besonderheit unseres Betriebs ist die Verarbeitung von einheimischen Hölzern. Rundholz von Forstwirten aus dem Landkreis, derzeit insbesondere Eiche und Esche, wird von Sägewerken in der Umgebung geschnitten, auf dem Betriebsgelände luftgetrocknet, im betriebseigenen Trockner endgetrocknet und mit besonderer Sorgfalt verarbeitet.

Ausbildung

Die Ausbildung zum Schreiner umfasst das einjährige Berufsgrundschuljahr sowie die zweijährige Ausbildungszeit im Betrieb, wobei hier einmal wöchentlich die Berufsschule besucht wird. Zusätzlich finden mehrere einwöchentliche überbetriebliche Lehrgänge statt.

Ihre Aufgaben während der Ausbildung:
Fertigung von Möbeln, Treppen, Türen vom Zuschnitt bis zur Endmontage
Arbeit an modernen Schreinermaschinen

Wir erwarten:
Qualifizierenden Hauptschulabschluss
sorgfältige und schnelle Arbeitsweise
Selbständigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
Teamgeist
Interesse am Werkstoff Holz

Wir bieten:
einen modernen Arbeitsplatz
eine abwechslungsreiche Tätigkeit
ein angenehmes Arbeitsklima

Ein Betriebspraktikum ist in unserem Betrieb jederzeit möglich.